Spruch der Woche

Spruch der Woche:

Höre nie auf anzufangen, fange nie an aufzuhören!

Weiterlesen …

 

 

Mein Werdegang

 

 

In einer kleinen Gemeinde –Aurolzmünster (Oberösterreich) wurde ich als Erstes von drei Mädchen geboren. Bereits mit einem Alter von zarten 3 Monaten bin ich dann nach Ried im Innkreis übersiedelt (worden), wo ich auch meine gesamte Kindheit verbrachte. Weiter lesen...

Somit habe ich auch in Ried im Innkreis meine Schulpflicht erfüllt. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht genau welchen Weg ich gehen sollte.

Mit 23 Jahren heiratete ich und schenkte 2 prächtigen Jung’s das Leben! Diese Zeit war für mich wunderschön, ich fühlte mich erfüllt, ging in Mutterliebe und Fürsorge für die ganze Familie auf.

Eine Last war für mich allerdings, dass ich keine Ausbildung hatte, es fehlte etwas. Ich fühlte mich nicht vollständig. Somit begann ich mit 37 Jahren noch die Ausbildung der Einzelhandelskauffrau und gleich anschließend machte ich auch noch die Bürokauffrau mit Auszeichnung. Wieder im Berufsleben, stellte ich fest, dass es nicht wirklich das war, was mich erfüllte. So suchte ich weiter, ich las sehr viel und informierte mich sehr vielseitig. Umso mehr ich mit mir im Einklang kam, desto besser fühlte ich mich. Deshalb wusste ich, dass ich in dieser Richtung mein Aufgabengebiet suchen muss. Dann bekam ich das Angebot, in den Bereich der Kinesiologie reinzuschnuppern und wusste sofort, das ist mein weiterer Weg. Ich war derartig begeistert und fasziniert, dass ich mich entschloss, auch diese Ausbildung noch zu machen.

Die angewandte Kinesiologie nach „Three in One Concepts“ hat mein Leben und die Einstellung dazu, grundlegend geändert. Einen Teil möchte ich an Sie weitergeben, damit auch Sie Ihr Leben zum Besseren gestalten können.

 


Mit Rat und Tat stehe ich auch Ihnen gerne zur Seite, um für Sie ein Wegbegleiter in schwierigen Lebenslagen (Krankheit, Krisen, Sinnfindung, Psychische Probleme usw…) zu sein!

............................................................................................................................................................

 

Meine Reiki-Einweihungen nach (Usui), erlangte ich im Juni 1996 und im Juli 1997.

Seither wende ich diese Technik mit großem Erfolg an!

 

 

"Das Leben kann man weder verlängern noch verbreitern,

sehr wohl aber kann man es vertiefen!“